Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Katarakte

Hinweise

Abe M, Reiter RJ, Orhii-PB, Hara M, hemmender Effekt Poeggeler B. vom Melatonin auf Kataraktbildung in den neugeborenen Ratten: Beweis für eine Antioxydationsrolle für Melatonin. Zeitschrift der Pineal Forschung. 1994;17(2):94-100.

Agte V, Tarwadi K. Die Bedeutung von Nahrung in der Verhinderung der augenfälligen Krankheit besonders bezugnehmend auf Katarakt. Augenforschung. 2010;44:166-172.

Alapure BV, Praveen HERR, Gajjar DU, Vasavada AR, Parmar TJ, Arora AI. Matrix metalloproteinase-2 und -9 Tätigkeiten in den Epithelzellen der menschlichen Linse und im Serum des Steroids verursachten hintere subcapsular Katarakte. Molekulare Vision. 2012;18:64-73.

Albanes D, Heinonen OP, Taylor Fotorezeptor, Ergänzungen Virtamo J, Edwards BK, Rautalahti M, et al. des Alpha-Tocopherols und des Beta-Carotins und Lungenkrebsvorkommen im Alphatocopherol, Beta-Carotin Krebspräventionsstudie: Effekte von Grundlinieneigenschaften und von Studienbefolgung. Zeitschrift des Nationalen Krebsinstituts. 1996;88 :1560-1570.

Allen D. Cataract. Klinischer Beweis (online). 2011; Pii: 0708.

Amr. Acetyl-L-Carnitin. Monographie. Alternativmedizinbericht: eine Zeitschrift von klinischem therapeutischem. April 2010; 15(1): 76-83.

Aoki TJ, weißer RD. Einführung Insulin bei Patienten mit Art - Diabetes 2. Die Zeitschrift von Familienpraxis. August 2007; 56 (8 Ergänzungs-brennende Themen): S12-20.

Apple DJ, Solomon KD, Tetz HERR, Assia E-I, Holland EY, Legler uF, et al. hinteres Kapsel opacification. Übersicht der Augenheilkunde. 1992;37:73-116.

Arnal E, Miranda M, Almansa I, et al. Lutein verhindert Kataraktentwicklung und -weiterentwicklung in den zuckerkranken Ratten. Graefes Archive in der klinischen und experimentellen Augenheilkunde. 2009;247(1):115-120.

Aslam TM, Haider D, Murray IJ. Prinzipien des Maßes des Unfähigkeitsgrellen glanzes: eine ophthalmological Perspektive. Acta Ophthalmologica Scandinavica. 2007; 85(4):354-360.

Atkuri Kr, Mantovani JJ, Herzenberg-LA, Herzenberg-LA. N-Acetylcystein--ein sicheres Antidot für Cystein-/Glutathionsmangel. Gegenwärtige Meinung in der Pharmakologie. August 2007; 7(4): 355-359.

Attanasio F, Cataldo S, Fisichella S, et al. Schutzwirkungen von L und D-carnosine auf stârkeartiger Fäserchenbildung des Alphas-crystallin: Auswirkungen für Kataraktkrankheit. Biochemie. 2009;48(27):6522-6531.

Awasthi N, Guo S, Wagner BJ. Hinteres Kapsel-opacification: ein Problem verringert aber nicht schon ausgerottet. Archive der Augenheilkunde. 2009;127(4):555-562.

Babizhayev MA, Burke L, Micans P, reichere SP. N-Acetylcarnosine stützte Medikamentenverabreichungsaugentropfen, um die Zeichen der zeitlosen Vision zu steuern: Empfindlichkeit des grellen Glanzes, Kataraktverbesserung und Qualität der zur Zeit verfügbaren Behandlung der Vision für die herausfordernde Patientenpopulation 50.000. Klinische Interventionen im Altern. 2009;4:31-50.

Babizhayev MA, Deyev AI, Yermakova Vertikalnavigation, Brikman IV, Lipidperoxidation Bours J. und Katarakte: N-acetylcarnosine als therapeutisches Werkzeug, zum von altersbedingten Katarakten in den menschlichen und Hunde- Augen zu handhaben. Drogen-Forschung und Entwicklung. 2004;5(3):125-139.

Babizhayev MA, Micans P, Guiotto A, et al. N-acetylcarnosineschmiermittel eyedrops besitzen einteilige Universalantioxidansschutzwirkungen von L-carnosine in der wässriger und Lipidmembranumwelt, im Aldehydeausstossen von unreinheiten und in transglycation Tätigkeiten, die zu den Katarakten inhärent sind: eine klinische Studie der neuen Visioneinsparungsdroge N-acetylcarnosineeyedrop Therapie in einer Datenbankbevölkerung von über 50.500 Patienten.  Amerikanische Zeitschrift der Augenheilkunde. 2009;16(6):517-533.

Babizhayev MA. Strukturelle und Funktionseigenschaften, Begleitertätigkeit und posttranslational Änderungen des Alphas-crystallin und seiner in Verbindung stehenden Untereinheiten in der Augenlinse: N-acetylcarnosine, carnosine und carcinine treten als Alphacrystallin/kleine Hitzeschockproteinvergrößerer in der Verhinderung und in der Auflösung des Katarakts in den augenfälligen Medikamentenverabreichungsformulierungen von neuen therapeutischen Mitteln auf. Neue Patente auf Medikamentenverabreichung u. Formulierung. 2012;6(2):107-148.

Bäcker RD, Bäcker SS, LaRosa K, Whitney C, Newburger-PET. 1993. Selenregelung der Glutathionsperoxydase in der menschlichen Hepatomazellform Hep3B. Archive von Biochemie und von Biophysik. 304:53-57.

Barbosa-Sabanero K, Hoffmann A, Richter C, Lightcap N, Tsonis PA, Del Rio-Tsonis K. Lens und Retinaregeneration: neue Perspektiven von den vorbildlichen Organismen. Die biochemische Zeitschrift. 2012;447(3):321-334.

Bast A, Haenen Gr. Wechselwirkung zwischen lipoic Säure und Glutathion im Schutz gegen mikrosomale Lipidperoxidation. Acta Biochimica und Biophysica. 1988 16;963(3):558-561.

Bellia F, Calabrese V, Guarino F, Cavallaro M, Cornelius C, De Pinto V, Rizzarelli E. Carnosinase planiert im Alterngehirn: Redox- Zustandsinduktion und zelluläre Druckantwort. Antioxydantien u. Redox- Signalisieren. 2009;11(11): 2759-2775.

Kapsel Bertelmann E, Kojetinsky C. Posterior opacification und vorhergehendes Kapsel opacification. Gegenwärtige Meinung in der Augenheilkunde. 2001;12(1):35-40.

Bhat-SP. Das augenfällige Linsenepithel. Biowissenschafts-Berichte. 2001; 21(4): 537-563.Bloemendal H, de Jong W, Jaenicke R, Lubsen NH, Slingsby C, Tardieu A. Ageing und Vision: Struktur, Stabilität und Funktion von Linse crystallins. Fortschritt in der Biophysik und in molekularem Bioliology. 2004;86(3):407-485.

Bollinger KE, Langston relative Feuchtigkeit. Was können Patienten von der Kataraktoperation erwarten? Cleveland Clinic-Zeitschrift für Medizin. März 2008; 75(3): 193-196, 199-200.

Oxidation Boscia F, Grattagliano I, Vendemiale G, Micelli-Ferraris T, Altomare E. Protein und Linsenopazität in den Menschen.“ Untersuchungsaugenheilkunde und Sichtwissenschaft. 2000;41(9):2461-2465.

Bucci Fa-jr., Waterbury LD. Ein randomisierter Vergleich des zu-wässrigen Durchdringens von ketorolac 0,45%, von bromfenac 0,09% und von nepafenac 0,1% bei den Kataraktpatienten, die phacoemulsification durchmachen. Gegenwärtige medizinische Forschung und Meinung. 2011;27(12):2235-2239.

Bunce GE. Ernährungsfaktoren im Katarakt. Jahresübersicht von Nahrung. 1990;10:233-254.

Produktion freien Radikals Cadenas E. Mitochondrial und Zellsignalisieren. Molekulare Aspekte von Medizin. 2004;25(1-2):17-26.

Carey JW, Pinarci EY, Penugonda S, Karacal H, Hemmung Ercal N. In-vivo von l-buthionine- (S, R) - sulfoximine-bedingte Katarakte durch ein neues Antioxydant, N-Acetylcysteinamid. Freies Radikal-Biologie u. Medizin. 2011;50(6):722-729.

Carper DA, Sun JK, Iwata T, jr. Zigler JS, Ibaraki N, Lin LR, Reddy V. „oxidativer Stress verursacht differenzialen Gene Expression in einer menschliche Linsen-Epithelzellform.“ Untersuchungsaugenheilkunde und Sichtwissenschaft. 1999;40(2):400-406.

Casparis H, Lindsley K, Kuo IC, Sikder S, Bressler Notiz:. Chirurgie für Katarakte in den Leuten mit altersbedingter macular Degeneration. Cochrane-Datenbanksystem-Bericht. 2012; 13(6): CD006757.

Chada S, Whitney C, Newburger-PET. Nach-transcriptional Regelung der Glutathionsperoxydasegenexpression durch Selen in der menschlichen myeloid Zellform HL-60. Blut. 1989;74(7):2535-2541.

Chan E, Mahroo OA, Spalton DJ. Komplikationen der Kataraktoperation. Klinische und experimentelle Optometrie. 2010; 93(6): 379-389.Chan WH, Biswas S, Ashworth JL, Lloyd IC. Kongenitaler und infantiler Katarakt: Ätiologie und Management. Europäische Zeitschrift von Kinderheilkunde. 2012;171(4):625-630.

Chang-JR., Koo E, Agron E, Hallak J, Clemons T, Azar D,…. Kauen EY. Die Risikofaktoren, die mit Vorfallkatarakten und -Kataraktoperation in der altersbedingten Augen-Krankheit verbunden sind, studieren (AREDS): AREDS-Bericht Nr. 32. Augenheilkunde. November 2011; 118(11): 2113-2119.

Chasan-Taber L, Willett WC, Seddon JM, et al. Eine zukünftige Studie von Carotinoid- und Vitamin- Aaufnahmen und Risiko der Kataraktextraktion in US-Frauen. Amerikanische Zeitschrift der klinischen Nahrung. 1999;70(4):509-516.

Cheng CY, Yen MEIN, Chen SJ, Kao Sc, HSU WM, Liu JH. Sehschärfe und Kontrastempfindlichkeit in den verschiedenen Arten hinteren Kapsel opacification. Zeitschrift des Katarakts u. der refraktiven Chirurgie. 2001;27(7):1055-1060.

Cho H, Wolf kJ, Wolf EJ. Management der augenfälligen Entzündung und der Schmerz nach Kataraktoperation: Fokus auf bromfenac Augenlösung. Klinische Augenheilkunde. 2009;3:199-210.

Christen-WG, Liu S, Glynn RJ, Gaziano, JM, JE begrabend. Eine zukünftige Studie von diätetischen Carotinoiden, Vitamine C und E und Risiko des Katarakts in den Frauen.“ Archive der Augenheilkunde. 2008;126(1):102-109.

Christen-WG, Liu S, Schaumberg DA, JE begrabend. Obst- und Gemüse Aufnahme und das Risiko des Katarakts in den Frauen. Amerikanische Zeitschrift der klinischen Nahrung. 2005;81(6):1417-1422.

Churchill A, Graw, J. Clinical und experimentelle Fortschritte in den kongenitalen und pädiatrischen Katarakten. Philosophische Geschäfte der königlichen Gesellschaft B in den biologischen Wissenschaften. 2011;366(1568):1234-1249.

Clark AR, Lubsen NH, sHSP Slingsby C. in der Augenlinse: kristallene Veränderungen, Katarakt und proteostasis. Internationale Zeitschrift der biochemischen Zellbiologie. 2012;44(10):1687-1697.

Clark DS. Hinteres Kapsel opacification. Gegenwärtige Meinung in der Augenheilkunde. 2000;11(1):56-64.

Tätigkeit Reduktase Cohen-Melamed E, Nyska A, der Pollacks A, Madar Z. Aldose (EC 1.1.1.21) und Verringernglutathionsinhalt in den Linsen von zuckerkranken Sandratten (Psammomys-obesus) zogen mit acarbose ein. Die britische Zeitschrift von Nahrung. November 1995; 74(5): 607-615.

Congdon N, Vingerlings-JR., Klein IST, et al. Vorherrschen des Katarakts und pseudophakia/Aphakia unter Erwachsenen in den Vereinigten Staaten. Archive der Augenheilkunde. 2004;122(4):487-494.

Coombes A, Kapsel-opacification Seward H. Posterior Verhinderung: IOL-Entwurf und -material. Die britische Zeitschrift der Augenheilkunde. 1999;83(6):640-641.

Cumming RG, Mitchell P, Smith W. Diet und Katarakt: Die blaue Gebirgsaugen-Studie. Augenheilkunde. 2000;107(3): 450-456.

Delcourt C, Cristol JP, Tessier F, Leger-CL, Michel F, Risikofaktoren Papoz L. für die kortikalen, Kern- und hinteren subcapsular Katarakte: die POLA-Studie. Pathologien Oculaires Liees ein l'Age. Amerikanische Zeitschrift der Epidemiologie. 2000;151(5):497-504.

Derby L, Maier WC. Risiko des Katarakts unter Benutzern von intranasalen Kortikosteroiden. Zeitschrift der Allergie und der klinischen Immunologie. 2000;105(5):912-916.

Doganay S, Borazan M, Iraz M, Cigremis Y. Der Effekt von Resveratrol im experimentellen Kataraktmodell bildete sich durch Natriumselenit. Gegenwärtige Augenforschung. Februar 2006; 31(2): 147-153.

Drexler AJ, Diabetes Robertson C. Types 2. Wie neue Einblicke, neue Drogen klinische Praxis ändern. Geriatrie. Juni 2001; 56(6): 20-24, 32-23.

Eichenbaum JW. Geriatrischer Visionsverlust wegen der Katarakte, der macular Degeneration und des Glaukoms. Berg Sinai-Zeitschrift für Medizin. 2012;79(2):276-294.

Elanchezhian R, Ramesh E, Sakthivel M, Isai M, Geraldine P, Rajamohan M, et al. Acetyl-L-Carnitin verhindert Selenit-bedingtes cataractogenesis in einem Versuchstiermodell. Gegenwärtige Augen-Forschung. 2007;32(11):961-71.

Elanchezhian R, Sakthivel M, Geraldine P, Thomas PA. Regelnder Effekt des Acetyl-Lcarnitins auf Ausdruck von lentikularen Antioxidans- und apoptotic Genen im Selenit-bedingten Katarakt. Chemico-biologische Interaktionen. 30. März 2010; 184(3): 346-351.

Emery J. Capsular-opacification nach Kataraktoperation und Kapsel. Gegenwärtige Meinung in der Augenheilkunde. 1998;9(1):60-5.

Everaert I, Mooyaart A, Baguet A, Zutinic A, Baelde H, Achten E, et al. Vegetarismus, weibliches Geschlecht und zunehmendes Alter, aber nicht Genotypus CNDP1, sind mit verringerten Muskel carnosine Niveaus in den Menschen verbunden. Aminosäuren. 2011;40(4):1221-1229.

Feher J, Papale A, Mannino G, Gualdi L, Mittel Balacco Gabrieli C. Mitotropic für die Behandlung der altersbedingten macular Degeneration. Die metabolische Annäherung und eine Pilotstudie. Ophthalmologica. 2003;217(5):351-357.

Fernandez Millimeter, Afshari Na. Katarakte: wir hat die Chirurgie vervollkommnet, aber es Zeit für Verhinderung ist? Gegenwärtige Meinungen im Ophthamology. 2011;22(1):2-3.

Feine BS, Brucker AJ. Macular Ödem und cystoid macular Ödem. Amerikanische Zeitschrift der Augenheilkunde. 1981;92(4):466-481.

Fong DS, Poon KY. Neuer Statingebrauch und -Kataraktoperation. Amerikanische Zeitschrift der Augenheilkunde. 2012; 153(2): 222-228e1.

Franke S, Dawczynski J, Strobel J, Niwa T, Stahl P, Stein G. Increased-Niveaus von modernen glycation Endprodukten in den menschlichen cataractous Linsen. Zeitschrift des Katarakts u. der refraktiven Chirurgie. 2003;29(5):998-1004.

Franke S, Dawczynski J, Strobel J, Niwa T, Stahl P, Stein G. Increased-Niveaus von modernen glycation Endprodukten in den menschlichen cataractous Linsen. Zeitschrift des Katarakts und der refraktiven Chirurgie. Mai 2003; 29(5): 998-1004.

Fursova A, Gesarevich OG, Gonchar morgens, Trofimova Na, Kolosova NG. [Diätetische Ergänzung mit Heidelbeerauszug verhindert macular Degeneration und Katarakte in senesce-beschleunigten OXYS-Ratten]. Fortschritte in der Gerontologie = in Uspekhi-gerontologii/Rossiiskaia-akademiia nauk, Gerontologicheskoe-obshchestvo. 2005;16:76-79.

Fursova AZ, Gesarevich OG, Gonchar morgens, et al. diätetische Ergänzung mit Heidelbeerauszug verhindert macular Degeneration und Katarakte in Altern-beschleunigten OXYS-Ratten. Moderne Gerontologie. 2005;16:76-79.

Gao S, Qin T, Liu Z, Caceres MA, Ronchi-CF, Chen CY. Lutein- und Zeaxanthinergänzung verringert H2O2-induced oxydierenden Schaden in den Epithelzellen der menschlichen Linse. Molekulare Vision. 2011(17):3180-3190.

Gawecki M, Raczynska K, Homziuk M, Iwaszkiewicz-Bilikiewicz B. [Carnitinniveau in der menschlichen Linse und Dichte des Katarakts]. Klinika-oczna. 2004; 106 (3 Ergänzungen): 409-410.

Giblin FJ.  Glutathion: ein wesentliches Linsenantioxydant. Zeitschrift der Beschäftigungspharmakologie-Therapie. 2000;16(2)121–135. 

Giuffrè G, Giammanco R, Di Pace F, Augenstudie Ponte F. Casteldaccia: Vorherrschen des Katarakts in der erwachsenen und älteren Bevölkerung einer Mittelmeerstadt. Internationale Augenheilkunde. 1995;18(6):363-371.

Gul A, Rahman MA, Salim A, Simjee SU. Moderne glycation Endprodukte bei senilen zuckerkranken und nondiabetic Patienten mit Katarakt. Zeitschrift von Diabetes und von seinen Komplikationen. 2009;23(5):343-348.

Gupta SK, Halder N, Srivastava S, Trivedi D, Joshi S, Varma Sd. Grüner Tee (Kamelie sinensis) schützt sich gegen Selenit-bedingten oxidativen Stress im experimentellen cataractogenesis. Augenforschung. 2002;34(4):258-263.

Gupta SK, Halder N, Srivastava S, Trivedi D, Joshi S, Varma Sd. Grüner Tee (Kamelie sinensis) schützt sich gegen Selenit-bedingten oxidativen Stress im experimentellen cataractogenesis. Augenforschung. Juli/August 2002; 34(4): 258-263.

Gyldenkerne GJ. [Die Frequenz des Sekundärkatarakts nach extracapsular Kataraktextraktion]. [Artikel auf Dänisch]. Ugeskr Laeger. 1998;160(25):3718-3719.

Harding JJ. Ansehende molekulare Mechanismen des Alterns durch eine Linse. Altern-Forschungs-Berichte.  2002;1(3)465–479.

Rate Haripriya A, Changs DF, Reena M, Shekhar M. Complications von phacoemulsification und manuelle Klein-schnittkataraktoperation bei Aravind Eye Hospital. Zeitschrift des Katarakts u. der refraktiven Chirurgie. 2012;38(8):1360-9.

Hashim Z, Zarina S. Advanced-glycation Endprodukte in den zuckerkranken und nicht-zuckerkranken menschlichen Themen, die unter Katarakt leiden. Alter (Dordrecht, die Niederlande). September 2011; 33(3): 377-384.

Hashim Z, Zarina S. Osmotic-Druck verursachte oxydierenden Schaden: möglicher Mechanismus der Kataraktbildung im Diabetes. Zeitschrift von Diabetes und von seinen Komplikationen. 2012;26(4):275-279.

Haug SJ, Bhistikul-RB. Risikofaktoren für Netzhauttrennung nach Kataraktoperation. Gegenwärtige Meinung im Ophthamology.  2012;23(1):7-11.

Haupt-KA. Natürliche Therapien für augenfällige Störungen, erster Teil: Krankheiten der Retina. Alternativmedizin-Berichte. 1999;4(5):342-359.

Haupt-KA. Natürliche Therapien für augenfällige Störungen, zerteilen zwei: Katarakte und Glaukom. Alternativmedizin-Berichte. 2001;6(2):141-166.

Heiba IM, Elston RC, Klein IST, Klein R. Evidence für ein bedeutendes Gen für kortikalen Katarakt. Untersuchungsaugenheilkunde u. Sichtwissenschaft. 1995;36(1):227-235.

Hemalatha C, Norhafizah H, spontaner Abbruch Shatriah I. Bilateral von den vorhergehenden Linsenkapseln in einer Frau von mittlerem Alter. Klinische Augenheilkunde. 2012;6:1955-7.

Heydari B, Kazemi T, Zarban A, Ghahramani S. Correlation des Katarakts mit Serumlipiden, Glukose und Oxydationsbremswirkungen: eine Fall-Kontroll-Studie. Die westindische medizinische Zeitschrift. Juni 2012; 61(3): 230-234.

Hipkiss AR, Brownson C. Carnosine reagiert mit Proteinkarbonylgruppen: eine andere mögliche Rolle für das Antialternpeptid? Biogerontology. 2000;1(3):217-223.

Howes FW. Anzeichen für Linsenchirurgie/-anzeichen für Anwendung von verschiedenen Linsenchirurgietechniken. In: Yanoff M, Duker JS, Eds. Ophthamology. 3. Ed. St. Louis, MO: Mosby Elsevier; 2008: Kapitel 5,4.

Jacques PF, Hartz Sc, Chylack LT, McGandy-RB, Sadowski JA. Ernährungsstatus in den Personen mit und ohne senilen Katarakt: Blutvitamin- und -mineralniveaus. Amerikanische Zeitschrift der klinischen Nahrung. 1988;8(1):152-158.

Jacques PF, Taylor A, Hankinson Se, Willett WC, Vitamin- Cergänzungsgebrauch Mahnken B, Lee Y, Vaid K, Lahav M. Long-term und Vorherrschen von frühen altersbedingten Linse opacities. Amerikanische Zeitschrift der klinischen Nahrung. 1997;66:911-916.

Jain AK, Effekt Lim G et al. der Hochglukose planiert auf Proteinoxidation in kultivierten Linsenzellen und in der kristallener und Albuminlösung und in seiner Hemmung durch Vitamin B6 und N-Acetylcystein: seine mögliche Bedeutung zur Kataraktbildung im Diabetes. Freies Radikal-Biologie und Medizin. 2002;15;33(12):1615-1621.

Jain AK, Lim G, Langford M, Jain SK. Effekt der Hochglukose planiert auf Proteinoxidation in kultivierten Linsenzellen und in der kristallener und Albuminlösung und in seiner Hemmung durch Vitamin B6 und N-Acetylcystein: seine mögliche Bedeutung zur Kataraktbildung im Diabetes. Biologie u. Medizin des freien Radikals. 15. Dezember 2002; 33(12): 1615-1621.

Jariwalla RJ, Lalezari J, Cenko D, Mansour Se, Kumar A, Gangapurkar B, Nakamura D. Restoration des Blutgesamtglutathionsstatus und der Lymphozytenfunktion, die Alpha-lipoic saurer Ergänzung bei Patienten mit HIV-Infektion folgen. Zeitschrift der Alternative und der alternativen Medizin (New York, N.Y.). März 2008; 14(2): 139-146.

Jessani S, Millane T, Lippe GY. Gefäßschaden in gehinderter Glukosetoleranz: ein unappreciated Phänomen? Gegenwärtiger pharmazeutischer Entwurf. 2009;15(29):3417-3432.

Jia Z, Lied Z, Zhao Y, Wang X, Liu P. Grape-Samen proanthocyanidin Auszug schützt Epithelzellen der menschlichen Linse vor oxidativem Stress über die Verringerung von N-Düngung-кB und von MAPK-Proteinausdruck. Molekulare Vision. 2011;(17):210-217.

Jiang X, Dong J, Wang B, Yin X, Qin L. [Effekte der organischen Selenergänzung auf Glutathionsperoxydasetätigkeiten: eine Meta-Analyse von randomisierten kontrollierten Versuchen]. Wei-sheng Yan-jiu = Zeitschrift der Hygieneforschung. Januar 2012; 41(1): 120-123.

Jick SS, Vasilakis-Scaramozza C, Maier WC. Das Risiko des Katarakts unter Benutzern von inhalierten Steroiden. Epidemiologie. 2001;12(2):229-234.

Jun G, Guo H, Klein IST, Klein R, Wang JJ, Mitchell P, et al. ist EPHA2 mit altersbedingtem kortikalem Katarakt in den Mäusen und in den Menschen verbunden. PLoS-Genetik. 2009; 5(7): e1000584.

Niveaus Kamei A. Glutathione der menschlichen Augenlinse im Altern und in seinem Antioxidanseffekt gegen die Oxidation von Linsenproteinen. Biologisches u. pharmazeutisches Bulletin. 1993;16(9):870-875.

Kanthan GL, Mitchell P, Burlutsky G, Wang JJ. Fastende Blutzuckerspiegel und das langfristige Vorkommen und die Weiterentwicklung des Katarakts -- die blaue Gebirgsaugen-Studie. Acta ophthalmologica. August 2011; 89(5): e434-438.

Kanthan GL, Wang JJ, Rochtchina E, et al. zehnjähriges Vorkommen des altersbedingten Katarakts und Kataraktoperation in einer älteren australischen Bevölkerung. Ophthamology. 2008; 115(5): 808-814e1.

Karlsen A, Paur I, Bohn SK, Sakhi AK, Borge-GI, Serafini M,…. Saft Blomhoff R. Bilberry moduliert Plasmakonzentration von N-Düngung-kappaB bezogenen entzündlichen Markierungen in den Themen an erhöhtem Risiko von CVD. Eur J Nutr. September 2010; 49(6): 345-355.

Kawabata F, Tsuji T. Effects der diätetischen Ergänzung mit einer Kombination des Fischöls, des Heidelbeerauszuges und des Luteins auf subjektiven Symptomen von Asthenopia in den Menschen. Biomedizinische Forschung (Tokyo, Japan). Dezember 2011; 32(6): 387-393.

Kerio LC, Wachira F-N, Wanyoko JK, Rotich M. Gesamtpolyphenole, Katechinprofile und Oxydationsbremswirkung von Teeprodukten vom purpurroten Blatt färbten Teekulturvarietäten. Lebensmittelchemie. 15. Februar 2013; 136 (3-4): 1405-1413.

Kern-HL, Zolot SL. Transport des Vitamins C in der Linse. Gegenwärtige Augen-Forschung. 1987;6(7):885-896.

Kernt M, Hirneiss C, Neubauer WIE, Ulbig MW, Kampik A. Coenzyme Q10 verhindert Epithelzellen der menschlichen Linse am lichtinduzierten apoptotic Zelltod, indem er oxidativen Stress verringert und Verhältnis BAX/Bcl-2 stabilisiert. Acta Ophthalmologica. 2010;88(3):78-86.

Kijlstra A, Tian Y, Kelly ER, Berendschot TT. Lutein: mehr als gerade ein Filter für Blaulicht. Fortschritt in der Netzhaut- und Augen-Forschung. 2012;31(4):303-315.

Kim-SI, Kim SJ. Vorherrschen- und Risikofaktoren für Katarakte in den Personen mit Art - Diabetes mellitus 2. Koreanische Zeitschrift der Augenheilkunde. 2006;20(4):201-204.

Kim SJ, Flach AJ, Jampol LM. Drogen der nichtsteroidalen Antirheumatika in der Augenheilkunde. Übersicht der Augenheilkunde. 2010;55(2):108-133.

Klein IST, Klein R, Lee KE, Grady LM. Statingebrauchs- und -vorfallkernkatarakt. Zeitschrift American Medical Associations.  2006;295(23):2752-2758.

Klein IST, Klein R, Lee KE, Meuer Inspektion. Sozioökonomische und Lebensstilfaktoren und das 10-jährige Vorkommen von altersbedingten Katarakten. Amerikanische Zeitschrift der Augenheilkunde. 2003;136(3):506-512.

Klein IST, Klein R, Lee KE. Vorkommen des altersbedingten Katarakts über einem 10-jährigen Abstand: die Biber-Verdammungs-Augen-Studie. Augenheilkunde. 2002;109(11):2052-2057.

Knekt P, Heliövaara M, Rissanen A, Aromaa A, Aaran RK. Serumantioxidansvitamine und Risiko des Katarakts. British Medical Journal. 1992;305(6866):1392-1394.

Kocer I, Taysi S, Ertekin Millivolt, Karslioqlu, Gepdiremen A, Sezen O, Serifoqlu K. Der Effekt des L-Carnitins in der Verhinderung des Ionisierens von strahlungsinduzierten Katarakten: ein Rattenmodell. Graefes-Archive in der klinischen und experimentellen Augenheilkunde. 2007;245(4):588-594.

Kojima M, Sun L, Hata I, Sakamoto Y, Sasaki H, Sasaki K. Efficacy der Alpha-lipoic Säure gegen zuckerkranken Katarakt in der Ratte. Japanische Zeitschrift der Augenheilkunde. 2007;51(1):10-13.

Lasa Mitgliedstaat, Datiles MB III, Sehtests Feidlin V. Potenzial bei Patienten mit Katarakten. Augenheilkunde. 1995;102(7):1007-1011.

Lee W, Chung SK, Chung SS. Demonstration, dass Polyolansammlung für zuckerkranken Katarakt unter Anwendung von den transgenen Mäusen verantwortlich ist, die das Aldosereduktasegen in der Linse ausdrücken. Verfahren der National Academy of Sciences USA. 1995; 92:2780-2784.

Leske Lux, Chylack LT, er q-, Wu- SY, Schoenfeld- E, Freund- J, Wolfe J. Antioxidant-Vitamine und Kern-opacities: die Längsschnittstudie des Katarakts. Ophthamology. 1998;105:831-836.

Leske Lux, Wu SY, Hyman L, Sperduto R, Unterholz B, Chylack LT, Milton RC, Srivastava S, Ansari N. Biochemical stellt in den Linse opacities Faktor dar. Fall-Kontroll-Studie. Die Linse Opacities-Fall-Kontroll-Studien-Arbeitsgemeinschaft. Archive der Augenheilkunde. 1995;113(9):1113-1119.

Abgabe AH, McCulley TJ, Flucht Querstation, Feuer WJ. Schätzung von Sehschärfe durch den Charakter, der unter Verwendung des Snellen-Sehschärfediagramms zählt. Auge. 2005;19(6):622-624.

Li G, Luna C, Navarro Identifikation, Epstein DL, Huang W, Gonzalez P, et al. Resveratrolverhinderung des Schadens des oxidativen Stresses Linsender epithelzellkulturen wird durch Tätigkeit forkhead Kastens O vermittelt. Untersuchungsaugenheilkunde u. Sichtwissenschaft. 2011;52(7):4395-401.

Lichtinger A, Kim P, Yeungs-SN, Amiran MD, Alangh M, Rootman DS. Sekundäraugenlinseinterventionen: Vorbereitung von Faktoren, von Anzeichen und von Übereinstimmungsverfahren. Internationaler Ophthamology. September 2012; Epub vor Druck.

Limon-Pacheco JH, Gonsebatt ICH. Das Glutathionssystem und seine Regelung durch neurohormone Melatonin im Zentralnervensystem. Zentralnervensystemmittel in der medizinischen Chemie. 1. Dezember 2010; 10(4): 287-297.

Lindsey JB, Cipollone F, Abdullah Inspektion, McGuire DK. Empfänger für moderne glycation Endprodukte (RASEREI) und lösliche RASEREI (sRAGE): kardiovaskuläre Auswirkungen. Diabetes- u. Kreislauferkrankungsforschung: Amtsblatt der internationalen Gesellschaft von Diabetes und von Kreislauferkrankung. Januar 2009; 6(1): 7-14.

Lou MF. Redox- Regelung in der Linse. Fortschritt in der Netzhaut- und Augen-Forschung. 2003;22:657–682. 

Lu M, Cho E, Taylor A, Hankinson Se, Willett WC, Jacques PF. Zukünftige Studie des Nahrungsfetts und Risiko der Kataraktextraktion unter US-Frauen. Amerikanische Zeitschrift der Epidemiologie. 2005;161(10) :948-959.

Lyle BJ, Stuten-Perlman JA, Klein IST, et al. Serumcarotinoide und Tocopherole und Vorkommen des altersbedingten Kernkatarakts. Amerikanische Zeitschrift der klinischen Nahrung. 1999;69(2):272-277.

Machan cm, Hrynchak PK, Irving ELEKTRISCH. Altersbedingter Katarakt ist mit Art - Gebrauch des Diabetes 2 und des Statins verbunden. Optometrie-u. Visions-Wissenschaft. 2012;89(8):1165-1171.

Madar Z, Hazan A. Effect von miglitol und von acarbose auf Stärkeverdauung, tägliche Plasmaglukoseprofile und Kataraktbildung. Zeitschrift der grundlegenden und klinischen Physiologie und der Pharmakologie. April-Juni 1993; 4 (1-2): 69-81.

Maitra I, Serbinova E, Tritschler HJ, Effekte Verpacker L. Sterospecific der R-lipoic Säure auf buthionine sulfoximine-bedingte Kataraktbildung in bewborn Ratten. Biochemische und biophysikalische Forschungs-Kommunikationen. 1996;221(2) :422-429.

Marcantonio JM, Vrensen GF. Zellbiologie des hinteren Kapsel-opacification. Auge. 1999 (Pint 3b): 484-488.

Stuten JA, Voland R, Adler R, Stümper L, Millen AE, Moeller Inspektion, et al. gesunde Diäten und das folgende Vorherrschen des Kernkatarakts in den Frauen. Archive der Augenheilkunde. 2010;128(6):738-749.

Stuten-Perlman JA, Brady SIND WIR, Klein, Klein R, Haus GJ, Palta M, et al. Diät und Kernlinse opacities. Amerikanische Zeitschrift der Epidemiologie. 1995;141(4):322-34.

Martinez G, de Longh RU. Das Linsenepithel in der augenfälligen Gesundheit und in der Krankheit. Internationale Zeitschrift von Biochemie und von zellulärer Biologie. 2010;42(12):1945-1963.

Mathias Funktelegrafie, weißes TW, Abstandskreuzungen Klingel X. Lens im Wachstum, Unterscheidung und Homeostasis. Physiologische Berichte. 2010;90(1):179-206.

Anforderungen Matsuda H, Morikawa T, Toguchida I, Yoshikawas M. Structural von Flavonoiden und bezogene Mittel für hemmende Tätigkeit der Aldosereduktase. Chemisches und pharmazeutisches Bulletin (Tokyo). 2002;50(6):788-795.

Mayo Clinic. http://www.mayoclinic.com/health/vitamin-e/NS_patient-vitamine zuletzt am 1. September 2012 aktualisiert. Am 18. Januar 2013 zugegriffen

McColgin AZ, Raizman MB. Wirksamkeit von aktuellem Voltaren, wenn das Vorkommen des postoperativen cystoid macular Ödems verringert wird. Untersuchungsaugenheilkunde u. Sichtwissenschaft. 1999; 40 (Ergänzung): S289.

McLauchlan WR, Sanderson J, Williamson G. Quercetin schützt sich gegen Hyperoxyd-bedingten Katarakt des Wasserstoffs. Biochemische Gesellschaft Transcations. 1997; 25(4): S581.

McNeilly morgens, Davison GW, Murphy MH, Nadeem N, Trinick T, ordnungsgemäß E,…. McEneny J. Effect des Alpha-lipoic Säure- und Übungstrainings auf Herz-Kreislauf-Erkrankungs-Risiko in der Korpulenz bei gehinderter Glukosetoleranz. Lipide in der Gesundheit und in der Krankheit. 2011;10:217.

Medline plus Website. Artikel auf Kataraktseite. Verfügbar an: http://www.nlm.nih.gov/medlineplus/cataract.html. Letztes am 27. August 2012 aktualisiert. Am 12. Dezember 2012 zugegriffen.

Manueller Fachmann Mercks. Artikel auf Kataraktseite. Verfügbar an: http://www.merckmanuals.com/professional/eye_disorders/cataract/cataract.html.  Letztes aktualisiertes im August 2012. Am 14. Dezember 2012 zugegriffen.

Merriam JC. Die Konzentration des Lichtes in der menschlichen Linse. Geschäfte der amerikanischen Ophthalmological Gesellschaft. 1996;94:803-918.

Michael R, Bron AJ.  Die Alternlinse und -katarakt: ein Modell des normalen und pathologischen Alterns.  Philosophische Übersetzungen der königlichen Gesellschaft B. 2011; 366(1568): 1278-1292.

Miyake S, Takahashi N, Sasaki M, Kobayashi S, Tsubota K, Bewahrung Ozawa Y. Vision während der Netzhautentzündung durch Anthocyanin-reichen Heidelbeerauszug: zellulärer und molekularer Mechanismus. Laboruntersuchung. 2012;92(1):102-109.

Miyake S, Takahashi N, Sasaki M, Kobayashi S, Tsubota K, Bewahrung Ozawa Y. Vision während der Netzhautentzündung durch Anthocyanin-reichen Heidelbeerauszug: zellulärer und molekularer Mechanismus. Laboruntersuchung; eine Zeitschrift von technischen Methoden und von Pathologie. Januar 2012; 92(1): 102-109.

Glycation Miyazawa T, Nakagawa K, Shimasaki S, Nagai R. Lipid und Protein glycation im Diabetes und in der Atherosclerose. Aminosäuren. April 2012; 42(4): 1163-1170.

Miyazawa T. Absorption, Metabolismus und Antioxydationseffekte vom Teekatechin in den Menschen. BioFactors. 2000;13(1-4):55-59.

Moeller Inspektion, Voland R, Stümper L, Blodi-BA, Klein ml, Gehrs Kilometer,…. Stuten JA. Vereinigungen zwischen altersbedingtem Kernkatarakt und Lutein und Zeaxanthin in der Diät und Serum in den Carotinoiden in der altersbedingten Augen-Krankheit studieren, eine untergeordnete Studie der die Gesundheits-Initiative der Frauen. Archive der Augenheilkunde. März 2008; 126(3): 354-364.

Moreau Kiloliter, König JA. Proteinmisfolding und -anhäufung in der Kataraktkrankheit und -aussichten für Verhinderung. Tendenzen in der molekularen Medizin. 2012;18(5):273-282.

Morikubo S, Takamura Y, Kubo E, Tsuzuki S, Akagi Y. Corneal ändert nach Klein-schnittkataraktoperation bei Patienten mit Diabetes mellitus. Archive der Augenheilkunde. 2004;122(7):966-969.

Nationales Augen-Institut. Tatsachen über Katarakte. http://www.nei.nih.gov/health/cataract/cataract_facts.asp zuletzt aktualisiertes im September 2009. Letztes am 21. Januar 2013 erreicht.

Nitenberg A, Cosson E, endothelial Funktionsstörung Pham I. Postprandials: Rolle der Glukose, der Lipide und des Insulins. Diabetes u. Metabolismus. September 2006; 32 Spezifikt. No2: 2S28-33.

Olmedilla B, Granado F, Blanco I, Vaquero M. Lutein, aber nicht Alphatocopherol, Ergänzung verbessert Sehleistung bei Patienten mit altersbedingten Katarakten: 2 y doppelblind, Placebo-kontrollierte Pilotstudie. Nahrung (Burbank, Los Angeles County, Calif.). Januar 2003; 19(1): 21-24.

Verpacker L, Witt EH, Tritschler HJ. Alpha-lipoic Säure als biologisches Antioxydant. Freies Radikal-Biologie-Medizin. 1995;19(2):227-250.

Eigenschaften Verpacker L. Antioxidant der lipoic Säure und seiner Therapeutikeffekte in der Verhinderung von Diabeteskomplikationen und -katarakten. Annalen der New- Yorkakademie von Wissenschaften. 1994;738:257-264.

Padival S, Nagaraj relative Feuchtigkeit. Pyridoxamin hemmt Maillard-Reaktionen in den zuckerkranken Rattenlinsen. Augenforschung. 2006;38(5):294-302.

Paik DC, crystallin Dillon J. The Nitrites /alpha Reaktion: ein möglicher Mechanismus im Linsenmatrixschaden. Experimentelle Augen-Forschung. 2000;70(1):73-80.

Paik JK, Kim M, Kwak JH, Lee EK, Lee SH, Lee JH. Erhöhte arterielle Steifheit in den Themen mit gehinderter fastender Glukose. Zeitschrift von Diabetes und von seinen Komplikationen. 22. November 2012.

Katarakte Paine et al. http://www.emedicinehealth.com/cataracts/page2_em.htm

Pandey SK, Apple DJ, Werner L, Maloof AJ, Milverton EJ. Hinteres Kapsel opacification: ein Bericht des aetiopathogenesis, der experimentellen und klinischen Studien und der Faktoren für Verhinderung. Indische Zeitschrift der Augenheilkunde. 2004;52(2):99-112.

Pereira-PC, Fernandes R, Ramalho JS, Mota Lux, Oliveira-CR. Eine technische Annäherung an die Bewertung der Glukoseoxidation: Auswirkungen für zuckerkranken Katarakt. Augenforschung. 1996;28(5):275-283.

Pizzorno JN, Murray M Eds. Lehrbuch des Naturheilverfahrens, zweite Auflage.

Polizzi FC, Andican G, Cetin E, Civelek S, Yumuk V, Burcak G. Increased DNA-glycation in der Art - 2 zuckerkranke Patienten: der Effekt der Thiamin- und Pyridoxintherapie. Experimentelle und klinische Endokrinologie u. Diabetes: Amtsblatt, deutsche Gesellschaft Endokrinologie-[und] der deutschen Diabetes-Vereinigung. Juni 2012; 120(6): 329-334.

Psota Zeitlimit, Fettsäureaufnahme Gebauer SK, Kris-Etherton P. Dietary omega-3 und kardiovaskuläres Risiko. Die amerikanische Zeitschrift von Kardiologie. 2006; 98 (4A): 3i-18i.

Quinn PJ, Boldyrev AA, Formazuyk VE. Carnosine: Seine Eigenschaften, Funktionen und möglichen therapeutischen Anwendungen. Molekulare Aspekte von Medizin. 1992;13(5):379-444.

Radtke KK, Coles LD, Mishra U, Obstgarten PJ, Holmay M, Cloyd JC. Interaktion des N-Acetylcysteins und des Cysteins im menschlichen Plasma. Zeitschrift von pharmazeutischen Wissenschaften. 2012;101(12):4653-4659.

Ramakrishnan S, Sulochana KN, Punitham R. Zwei neue Funktionen des Inosits in der Augenlinse: Antioxidierung und antiglycation und mögliche Mechanismen. Indische Zeitschrift von Biochemie und von Biophysik. 1999;36(2):129-133.

Ramana BV, Raju TN, Kumar VV, Reddy PU. Defensive Rolle des Quercetins gegen Unausgeglichenheiten des Kalziums, des Natriums und des Kaliums im galactosemic Katarakt. Biologische Spurenelementforschung. Oktober 2007; 119(1): 35-41.

Randerath E, Danna TF, Randerath K. DNA-Schaden verursacht durch Zigarettenrauch-Kondensatin-vitro, wie durch A2p-postlabeling geprüft. Vergleich mit Zigarette Rauch-verbundenem DNA-Addukt profiliert in vivo. Veränderungs-Forschung. 1992;268(1):139-153.

Ravindran RD, Vashist P, Gupta SK, Junge IST, Maraini G, Camparini M, et al. umgekehrte Vereinigung vom Vitamin C mit Katarakt in den älteren Leuten in Indien. Augenheilkunde. 2011; 118(10): 1958-1965 e2.

Regan D, Giaschi De, Fresko BB. Maß von Empfindlichkeit des grellen Glanzes bei den Kataraktpatienten, die kontrastarme Buchstabediagramme verwenden. Augen- und physiologische Optik. 1993;13(2):115-123.

Resnikoff S, Pascolini D, Etya'ale D, et al. globale Daten bezüglich der Sehbehinderung im Jahr 2002. Bulletin der Weltgesundheit Organizaton. 2004;82:844-851.

Reuter Se, Evans morgens. Carnitin und acylcarnitines: pharmakokinetische, pharmakologische und klinische Aspekte. Klinische Pharmakokinetik. 1. September 2012; 51(9): 553-572.

Rhodos Le, Shahbakhti H, Azurdia-RM, Moison-RM, Steenwinkel MJ, Homburg MI. Effekt der Eicosapentaensäure, eine mehrfach ungesättigte Fettsäure omega-3, auf UVR-bedingtes Krebsrisiko in den Menschen. Eine Einschätzung von frühen genotoxischen Markierungen. Karzinogenese. 2003;24(5):919-925.

Rowe NG, Mitchell-SEITE, Cumming RG, Wans JJ. Diabetes, fastender Blutzucker und altersbedingter Katarakt: die blaue Gebirgsaugen-Studie. Augenepidemiologie. Juni 2000; 7(2): 103-114.

Ruit S, Robin AL, Pokhrel RP, Sharma A, DeFaller J, Maguire Pint. Langzeitergebnisse der extracapsular Kataraktextraktion und der hinteren Kammeraugenlinseeinfügung in Nepal. Geschäfte der amerikanischen Ophthalmological Gesellschaft. 1991 (89):59-72.

Saika S, Yamanaka O, Sumioka T, Miyamoto T, Miyazaki K, Okada Y,…. Ikeda K. Fibrotic-Störungen im Auge: Ziele der Gentherapie. Fortschritt in der Netzhaut- und Augenforschung. März 2008; 27(2): 177-196.

Katarakt Samarawickrama C, Wangs JJ, Burlutsky G, Tans AG, Mitchell P. Nuclears und kurzsichtige Verschiebung in der Brechung. Amerikanische Zeitschrift der Augenheilkunde. 2007;144(3):457-459.

Sanderson J, Marcantonio JM, Duncan G. Ein menschliches Linsenmodell des kortikalen Katarakts: Ca2+-induced Proteinverlust, Vimentinspaltung und opacification. Untersuchungsaugenheilkunde u. Sichtwissenschaft. 2000;41(8):2255-2261.

Santana A, Waiswo M. Die genetische und molekulare Basis des kongenitalen Katarakts. Arquivos Brasileiros de Oftalmologia. 2011;74(2):136-142.

Vorkommen Saxena S, Mitchell P, Rochtchina E. Five-year des Katarakts in den älteren Personen mit Diabetes und Vordiabetes. Augenepidemiologie. Oktober 2004; 11(4): 271-277.

Schneiderman H. Die Funduscopic-Prüfung. In: Wanderer HK, Hall WD, Hurst JW, Herausgeber. Klinische Methoden: Die Geschichte, der Systemtest und die Laborprüfungen. 3. Ausgabe. Boston: Butterworths; 1990. Kapitel 117. Verfügbar von: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK221/.

Shamsi Fa, Sharkey E, Creighton D, Nagaraj relative Feuchtigkeit. Maillard-Reaktionen in den Linsenproteinen: methylglyoxal-vermittelte Änderungen in der Rattenlinse. Experimentelle Augen-Forschung. 2010;70(3):369-380.

Sharma KK, Altern Santhoshkumar P. Lens: Effekte von crystallins. Acta Biochimica und Biophysica. 2009;1790(10):1095-1108.

Shi Q, Yan H, MEIN Li, Harding JJ. Effekt einer Kombination von carnosine und von aspirin-Augentropfen auf streptozotocin – verursachter zuckerkranker Katarakt in der Ratte. Molekulare Vision. 2009;15:2129-2138.

Unterlegscheibe SH, Kim JM, Choi CY, Kim CY, Park KH. Ginkgo biloba Auszug- und Heidelbeeranthocyanin verbessern Sehleistung bei Patienten mit normalem Spannungsglaukom. Zeitschrift der medizinischen Nahrung. September 2012; 15(9): 818-823.

Shoss Querstation, Tsai LM. Postoperative Sorgfalt in der Kataraktoperation. Gegenwärtige Meinung in der Augenheilkunde. 2013;24(1):66-73.

Sia-DI, Martin S, Wittert G, Zuckerklumpen RJ. Altersbedingte Empfindlichkeit der Änderung demgegenüber unter australischen männlichen Erwachsenen: Erwachsener Mannesaltern-Studie Florey. Acta Ophthalmologica. 2012 am 16. März. [E-Kneipe vor Druck].

Simon JA, Hudes ES. Serumascorbinsäure und andere Korrelate des selbst-berichteten Katarakts unter älteren Amerikanern. Zeitschrift der klinischen Epidemiologie. 1999;52(12):1207-1211.

Singh-BN, Shankar S, Srivastava RK. Katechin des grünen Tees, epigallocatechin-3-gallate (EGCG): Mechanismen, Perspektiven und klinische Anwendungen. Biochemische Pharmakologie. 15. Dezember 2011; 82(12): 1807-1821.

Smith RJ, Doran R, Katarakt Caswell A. Extracapsular Extraktion-einige Probleme.“. Die britische Zeitschrift der Augenheilkunde.  1985;66(3):183-185.

Spalton DJ. Hinteres Kapsel-opacification nach Kataraktoperation. Auge. 1999; (Pint 3b): 489-492.

Durch Stress verursachter Katarakt Spector A. Oxidative: Mechanismus der Aktion. Vereinigung von amerikanischen Gesellschaften für experimentelle Biologie-Zeitschrift. 1995;9(12):1173-1182.

Speeg-Schatz C. [Ergebnisse und Komplikationen der Chirurgie des kongenitalen Katarakts]. Zeitschrift français d'ophtalmologie. 2011;34(3):203-207.

Stefek M, Augenlinse Karasu C. im Altern und Diabetes: Effekt des Quercetins. Verjüngungs-Forschung. 2011;14(5):525-534.

Flavonoide Stefek M. Natural als mögliche Multifunktionsmittel in der Verhinderung des zuckerkranken Katarakts. Interdisziplinäre Toxikologie. 2011;4(2):69-77.

Surguchev A, Krankheiten Surguchov A. Conformational: Untersuchung die Augen. Brain Research Bulletin. 2010;81(1):12-24.

Swamy Mitgliedstaat, Abraham EC. Linsenproteinzusammensetzung, glycation und Anhäufung des hohen Molekulargewichts in den Alternratten. Untersuchungsaugenheilkunde u. Sichtwissenschaft. 1987;28(10):1693-1701.

Swamy-Mruthinti S, Carter AL. Acetyl-L-Carnitin verringert glycation von Linsenproteinen: in-vitrostudien. Experimentelle Augen-Forschung.  1999;69(1):109-115.

Tan AG, Mitchell P, Flut VM, Burlutsky G, Rochtchina E, Cumming RG, et al. Antioxidansnähraufnahme und das langfristige Vorkommen des altersbedingten Katarakts: die blaue Gebirgsaugen-Studie. Amerikanische Zeitschrift der klinischen Nahrung. 2008;87(6):1899-1905.

Tan JS, Mitchell P, Rochtchina E, Wang JJ. Statingebrauch und das langfristige Risiko des Vorkommenkatarakts: die blaue Gebirgsaugen-Studie. Amerikanische Zeitschrift von Ophthamology. 2007;143(4):687-689.

Tan JS, Wang JJ, Mitchell P. Influence von Diabetes und von Herz-Kreislauf-Erkrankung auf dem langfristigen Vorkommen des Katarakts: die blaue Gebirgsaugenstudie. Augenepidemiologie. September/Oktober 2008; 15(5): 317-327.

Tao RV, Takahashi Y, Kador PF. Effekt von Aldosereduktasehemmnissen auf Naphthalinkataraktbildung in der Ratte. Untersuchungsaugenheilkunde u. Sichtwissenschaft. 1991;32(5):1630-1637.

Taravati P, Flucht DL, Leveque T, Van Gelder RN. Chirurgische Entzündung Postcataract. Gegenwärtige Meinung im Ophthamology. 2012;23(1):12-18.

Taylor A, Jacques PF, Chylack LT, et al. langfristige Aufnahme von Vitaminen und von Carotinoiden und Chancen von frühen altersbedingten kortikalen und hinteren subcapsular Linse opacities. Amerikanische Zeitschriften-klinische Nahrung. 2002;75(3):540-549.

Taylor A, Lipman RD, Jahngen-Hodge J, Palmer V, Smith D, Padhye N,… et al. diätetische Kalorienbeschränkung in der Emory-Maus: Effekte auf Lebensdauer, Augenlinsenkataraktvorherrschen und -weiterentwicklung, Niveaus des Ascorbats, Glutathion, Glukose und glycohemoglobin, Endstückkollagen breaktime, DNA- und RNS-Oxidation, Hautintegrität, Fruchtbarkeit und Krebs. Mechanismen des Alterns und der Entwicklung. 31. März 1995; 79(1): 33-57.

Taysi S, Memisoqullari R, Koc M, Yazici AN, Aslankurt M, Gumustekin K, Al B, Ozabacigil F, Yilmaz A, Tahsin Ozder H. Melatonin verringert oxidativen Stress in der Rattenlinse wegen der strahlungsinduzierten oxydierenden Verletzung. Internationale Zeitschrift der Radiobiologie. 2008;84(10):803-808.

CS Thiagarajan G, Chandani S, Sundari, SH-, Kulkarni Handels, Balasubramanian D. Antioxidant Eigenschaften Rao des grünen und schwarzen Tees und ihre mögliche Fähigkeit, die Weiterentwicklung des Augenlinsenkatarakts zu verzögern. Experimentelle Augenforschung. September 2001; 73(3): 393-401.

Truscott RJ. Altersbedingte Kernkatarakt-oxidation ist der Schlüssel. Experimentelle Augen-Forschung. 2005;80(5):709-725.

Tsai SY, HSU WM, Cheng CY, Liu JH, Chou P. Epidemiologic-Studie von altersbedingten Katarakten unter einer älteren chinesischen Bevölkerung in Shih-Pai, Taiwan. Augenheilkunde. 2003;110(6):1089-1095.

Anthocyanin-reiche Anlagen Tsuda T. Dietary: biochemische Basis und neuer Fortschritt in den Nutzen für die Gesundheit studiert. Molekulare Nahrung u. Nahrungsmittelforschung. Januar 2012; 56(1): 159-170.

Uttara B, Singh Handels, Zamboni P, Mahajan Funktelegrafie. Oxidativer Stress und neurodegenerative Erkrankungen: ein Bericht von aufwärts und abwärts gerichteten therapeutischen Antioxidanswahlen. Gegenwärtige Neuropharmakologie. 2009;7(1):65-74.

van Der Mooren M, van den Berg T, Coppens J, Piers P. Combining-in-vitroprüfmethoden für das Messen der hellen Streuung in den Augenlinsen. Biomedizinische Optik ausdrücklich. 2011;2(3):505-510.

van Der Pols JC, Xu C, Boyle GR., SEITE Hughess Lux, Carr SJ, der Pastoren, et al. Serum omega-3 und Fettsäuren omega-6 und Haut- Ausdruck p53 in einer australischen Bevölkerung. Krebs-Epidemiologie, Biomarkers u. Verhinderung. 2011;20(3):530-6.

Vano E, Kleiman NJ, Duran A, Rehani Millimeter, Echeverri D, Kataraktrisiko Cabrera M. Radiation im interventional Kardiologiepersonal. Strahlungs-Forschung. 2010;174(4):490-495.

Varma Sd, Kovtun S, Hegde, Kr. Rolle der UV-Bestrahlung und des oxidativen Stresses in der Kataraktbildung. Medizinische Verhinderung durch Ernährungsantioxydantien und metabolische Agonisten. Augen-Kontaktlinsen. 2011;37(4):233-245.

Vashist P, Talwar B, Gogoi M, Maraini G, Camparini M, Ravindran RD, et al. Vorherrschen des Katarakts in einer älteren Bevölkerung in Indien: die Indien-Studie der altersbedingten Augenkrankheit. Augenheilkunde. 2011; 118(2): 272-278 e1-2.

Vinson JA, Zhang J. Black und grüne Tees hemmen gleichmäßig zuckerkranke Katarakte in einem streptozotocin-bedingten Rattenmodell von Diabetes. Zeitschrift der landwirtschaftlicher und Lebensmittelchemie. 2005;53(9):3710-3713.

Vinson JA, Zhang J. Black und grüne Tees hemmen gleichmäßig zuckerkranke Katarakte in einem streptozotocin-bedingten Rattenmodell von Diabetes. Zeitschrift der landwirtschaftlicher und Lebensmittelchemie. 4. Mai 2005; 53(9): 3710-3713.

Vu HT, Robman L, Hodge A, McCarty CA, Taylor-STUNDE. Lutein und Zeaxanthin und das Risiko des Katarakts: das Melbourne-Sehbehinderungsprojekt. Untersuchungsaugenheilkunde u. Sichtwissenschaft. 2006;47(9):3783-3786.

Wang morgens, MA C, Xie ZH, Shen F. Use von carnosine als natürlichen Antialterndroge für Menschen. Biochemie (Mosc). 2000;65(7):869-871.

Wang P, Liu XC, Yan H, Li, Hyperoxia-bedingter Linsenschaden M. im Kaninchen: Schutzwirkungen des N-Acetylcysteins. Molekulare Vision. 2009;15:2945-2952.

Wautier JL, Guillausseau PJ. Moderne glycation Endprodukte, ihre Empfänger und zuckerkranker Angiopathy. Diabetes u. Metabolismus. 2001; 27 (5 Pint 1): 535-542.

Weintraub JM, Willett WC, Rosner B, Colditz GA, Seddon JM, Hankinson Se. Eine zukünftige Studie des Verhältnisses zwischen Body-Maß-Index und Kataraktextraktion unter US-Frauen und -männern. Internationale Zeitschrift von Korpulenz und von in Verbindung stehenden Stoffwechselstörungen: Zeitschrift der internationalen Vereinigung für die Studie der Korpulenz. Dezember 2002; 26(12): 1588-1595.

West-SK. Die Epidemiologie des Katarakts. In: Enzyklopädie des Auges, 2010:76-81.

Westen-Mai J, Sheardown H. Posterior Capsule Opacification. Kapitel 31. In: Augenfällige Krankheits-Mechanismen und Management, 2010:238-242.

Williams DL, Munday P. Der Effekt einer aktuellen Antioxidansformulierung einschließlich N-Acetyl carnosine auf Hunde- Katarakt: eine einleitende Studie. Tierarzt Ophthalmology. September/Oktober 2006; 9(5): 311-316.

Wittpenn-JR., Silverstein S, Heier J, et al. Ein randomisierter, verdeckter Vergleich aktuelles ketorolac 0,4% Plussteroids gegen Steroid allein bei mit geringem Risiko Kataraktoperationspatienten. Amerikanische Zeitschrift von Ophthamology. 2008;146(4):554-560.

Epithel Worgul BV, Merriam GR, Szechter A, Srinivasan D. Lens und Strahlungskatarakt. I. Vorstudie. Archive der Augenheilkunde. 1976;94(6):996-999.

Wormstone IM, Wang L, Liu-CS. Hinteres Kapsel opacification. Experimentelle Augen-Forschung. 2009;88(2):257-269.

Xing KY, Lou MF. Effekt des Alters auf die thioltransferase (glutaredoxin) und thioredoxin Systeme in der menschlichen Linse. Untersuchungsaugenheilkunde u. Sichtwissenschaft. 2010;51(12):6598–6604.

Yanoff M und Baustian Handhabung am Boden. Katarakt. MD konsultieren Webseite. Verfügbar an: http://www.mdconsult.com/das/pdxmd/body/404334407-2/0?type=med&eid=9-u1.0-_1_mt_1014153#Contributors. Letztes aktualisierte 1/15/2013. Am 1. März 2013 zugegriffen.

Yaqci R, Aydin B, Erdurmus M, Karadaq R, Gurel A, Durmus M, Yiqitoglu R. Gebrauch des Melatonin, Selenit-bedingte Kataraktbildung in der Ratte zu verhindern mustert. Gegenwärtige Augen-Forschung. 2006;31(10):845-850.

Younan C, Mitchell P, Cumming RG, Rochtchina E, Wang JJ. Myopie und Vorfallkatarakt und -Kataraktoperation: die blaue Gebirgsaugenstudie. Untersuchungsaugenheilkunde u. Sichtwissenschaft. 2002;43(12):3625-3632.

Zafarullah M, Li WQ, Sylvester J, Ahmad M. Molecular-Mechanismen von N-Acetylcysteinaktionen. Zelluläre und molekulare Biowissenschaften. 2003;60(1):6-20.

Zhang J, Wang S. Topical-Gebrauch von Liposomen des Coenzyms Q10-loaded beschichtete mit Trimethyl- Chitosan: Toleranz, precorneal Zurückhalten und Antikatarakteffekt. Internationale Zeitschrift von Pharmakologie.  2009;372(1-2):66-75.

Zhang P, Xing K, Randazzo J, K segnend, Lou MF, Kador PF. Osmotischer Druck, nicht Aldosereduktasetätigkeit, verursacht direkt Wachstumsfaktoren und MAPK-Signalisieren ändert während der Zuckerkataraktbildung. Experimentelle Augen-Forschung. 2012;101:36-43.

Zhang S, Chai FY, Guo Y, Harding JJ. Effekte von N-Acetylcystein- und Glutathionsethylestertropfen auf streptozotocin-bedingten zuckerkranken Katarakt der Ratten. Molekulare Vision. 2008;14:862-870.

Zhang S, Chai FY, Yan H, Guo Y, Harding JJ. Effekte von N-Acetylcystein- und Glutathionsethylestertropfen auf streptozotocin-bedingten zuckerkranken Katarakt der Ratten. Molekulare Vision. 2008 (14):862-870.

Zhao C, Shichi H. Prevention des acetaminophen-bedingten Katarakts durch eine Kombination diallyl Disulfids und N-Acetylcysteins. Zeitschrift der Ocupational-Pharmakologie-Therapie. 1998;14(4):345-355.

Zheng Y, Liu Y, GE J, Wang X, Liu L, BU Z, et al. Resveratrol schützt Epithelzellen der menschlichen Linse gegen H2O2-induced oxidativen Stress, indem er Katalase, Ausdruck SOD-1 und HO-1 erhöht. Molekulare Vision. 2010;16:1467-1474.

Zhou J, Leonard M, Van Bockstaele E, Menko WIE. Mechanismus der Src-Kinaseinduktion der folgenden Aussetzung des kortikalen Katarakts zum Druck: Entstabilisierung von Zellezellkreuzungen. Molekulare Vision. 2007 (13):1298-1310.

Zhu X, Ergänzung Lu Y. Selenium kann die Entwicklung des Naphthalinkatarakts verlangsamen. Gegenwärtige Augen-Forschung. 2012;37:163-169.

Zigler JS, Datiles MB. Pathogenese von Katarakten.  In: Tasman W, Jaeger EA, Eds. Duanes Augenheilkunde. 15. Ed. Philadelphia, PA: Lipincott Williams u. Wilkins; 2011: Kapitel 72B.