Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verstopfung

Ergänzungen, zum von Beseitigung zu unterstützen

Bestimmte Kräuter-ansässige Formulierungen, die schwarze Rettich-, Artischocken-, Desoxycholsäure-, Pfefferminz- und Wermutauszughilfe enthalten, regen Peristalsis an, beschleunigen Verdauung von Fetten und verhindern Stagnation der Nahrung im Verdauungstrakt.

Schwarzer Rettichauszug hat einen hohen Inhalt der Faser, der peristaltische Bewegungen erhöhen und Masse dem Schemel (Rigo 1982) hinzufügen kann. Auch es kann helfen, die Absonderung des Schleims im Doppelpunkt zu erhöhen, der in der Beseitigung (Sipos 2002) hilft.

Pfefferminz, mit seinem Wirkstoffmenthol, ist, das glatten Muskel sich entspannt, die gleiche Art des Muskels ein natürliches krampflösendes, der die Wände der Därme zeichnet. Unter Patienten mit der Verstopfung, die zum Reizdarmsyndrom zweitens ist, hilft Pfefferminzöl, Symptome zu entlasten und Lebensqualität (Grigoleit 2005) zu verbessern.

Probiotics und Prebiotics für gesunde Verdauung

Der Doppelpunkt hat eine robuste Bevölkerung von nützlichen Bakterien, die helfen, alle restlichen Nährstoffe zu verdauen. Nützliche Bakterien schließen Lactobacillus acidophilus und Bifidobacterium-bifidum mit ein (B.-bifidum). Eine gesunde Bevölkerung von nützlichen Bakterien ist für richtige Verdauung wesentlich. Unter älterem bettlägerigem Japaner wurde die Aufnahme des Joghurts B.-bifidum enthalten berichtet, um die Frequenz von Stuhlgängen (Tanaka 1982) zu verbessern. Eine andere Studie fand, dass die kommerziellen probiotic geholfenen Vorbereitungen Stuhlgangsfrequenz unter älteren Menschen (Ouwehand 2002) erhöhen.

Leute mit Reizdarmsyndrom leiden unter wechselnden Kämpfen der Diarrhöe und der Verstopfung, der häufig leidenden schmerzlichen Abdominal- Aufblähungs- und Gasproduktion. Bifidobacteria-Ergänzung produzierte eine bedeutende Reduzierung in der Bauchauftreibung und verbesserte Symptomergebnisse zusammen mit schnelleren Darmwegezeiten (die Krebsrisiko verringert) (Agrawal 2009; Guglielmetti 2011). Einige neue Studien zeigen bedeutende Verbesserungen in den Maßen gastro-intestinalem Wohl, Abnahmen an den verdauungsfördernden Symptomergebnissen und -aufblähung und Zunahmen der gesundheitsbezogenen Lebensqualität während bifidobacteria Ergänzung (Guyonnet 2009; Ringel-Kulka 2011).

Darüber hinaus sind prebiotics oder fructooligosaccharides, gezeigt worden, um normale Stuhlgänge zu fördern. Fructooligosaccharides sind Zucker, der von den nützlichen Bakterien und von der Helfer in der Verdauung gegoren werden. In einer Studie profitierten ältere Patienten, die verstopft wurden, von dem Nehmen von fructooligosaccharides (Kleessen 1997).

Ergänzungen, zum der akuten Verstopfung zu entlasten

Einige Fälle von der Verstopfung werden durch unzulänglichen Peristalsis verursacht, der bedeutet, dass es nicht genügend zusammenziehbare Tätigkeit des Doppelpunktes gibt, zum der Därme vollständig zu evakuieren. Jedoch gibt es spezifische Nährstoffe, die, wenn sie zum richtigen Zeitpunkt genommen werden, peristaltische Aktion des gesunden Doppelpunktes verursachen können, ohne nachteilige Wirkungen zu produzieren.

Auf einem nüchternen Magen sind bestimmte Nährstoffe gezeigt worden, um gesunden Doppelpunkt Peristalsis zu verursachen. Eine Kombination ist 4 bis 8 Gramm Vitamin- Cpulver und mg 1.500 des Magnesiumoxidpulvers, das mit dem Saft einer frisch zusammengedrückten Pampelmuse genommen wird. Ein bequemes Produkt, das von einigen Vitaminfirmen verkauft wird, ist ein abgedämpftes Vitamin- Cpulver, das das Magnesium und Kalisalze enthält, die mit Ascorbinsäure gemischt werden. Abhängig von der Person können einige Teelöffel (oder in einigen Fällen 1 bis 2 Esslöffel) dieses abgedämpften Vitamin- Cpulvers einen starken aber sicheren abführenden Effekt innerhalb 45 Minuten produzieren. Diese Therapie muss einzeln justiert werden, also verursacht sie nicht 24-Stunden-Diarrhöe.

Auch auf einem nüchternen Magen, produziert Vitamin B5 (Pantothensäure) in einer Dosis von mg 2.000 bis 3.000 eine schnelle Evakuierung des Inhalts der Därme. Pulver des Vitamins B5 ist ungenießbar, aber es gibt viele Nutzen für die Gesundheit, die ihm, zusätzlich zu seiner Fähigkeit, Peristalsis anzuregen zugeschrieben werden. Ernährungsabführmittel wie Magnesium, Ascorbinsäure und Pantothensäure werden mit Leuten populärer, die Verstopfung haben, die gegen Fasertherapien beständig ist.