Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Verlängerung der Lebensdauers-Vorschläge

Die Anfangsstrategien, zum von Allergiesymptomen zu verringern sollten umfassen bekannte Allergene so viel wie möglich vermeiden und die Garantie, dass Ihre Umwelt sauber gehalten wird; das RegularStaub saugen und der Gebrauch eines Luftreinigers helfen möglicherweise. Das Arbeiten mit einem qualifizierten Gesundheitswesenpraktiker, zum von Allergenen zu identifizieren, denen Sie zu (unter Verwendung der IgE-Antikörperprüfung) und zum eingeleiteten Immunotherapy reagieren, eine effektive Strategie für Abschwächungsallergiesymptome ist. Viele innovativen Doktoren berichten, dass die Beseitigungsdiäten, die auf quantitativer IgG-Antikörperprüfung basieren, klinisch für Nahrungsmittelallergien effektiv sind. Darüber hinaus helfen möglicherweise die folgenden natürlichen Mittel Leichtigkeitsallergiesymptomen:

  • Vitamin D: 5000 – 8000 IU täglich; abhängig von Blutspiegeln von 25-OH-vitamin D
  • Natürliches Vitamin E: 100 – 400 IU-Alphatocopherol und Gammatocopherol mg-200 täglich
  • Vitamin C: mg 1000 – 2000 täglich
  • Magnesium: 140 – 500 elementare Milligramme hoch-absorbierbares Magnesium
  • Fischöl (mit olivgrünen Polyphenolen): Lieferung Tageszeitung 1400 mg EPA und 1000 mg DHA
  • Pestwurz; standardisierter Auszug: mg 75 – 150 täglich
  • Rosmarinic-Säure: mg 50 – 100 täglich
  • Quercetin (Quercetinglykosidableitungen und freies Quercetin zur Verfügung stellend): mg 250 – 500 täglich
  • Hesperidin Methyl- Chalcone: mg 100 – 600 täglich
  • Stechende Nessel (Blatt); standardisierter Auszug: mg 500 – 1500 täglich
  • Spirulina: mg 1000 – 2000 täglich
  • DHEA: Basiert nach Blutprobeergebnissen; Dosen reichen gewöhnlich von 15 – 25 mg täglich für Frauen und mg 25 – 75 täglich für Männer.

Darüber hinaus sind möglicherweise die folgenden Blutprüfungsbetriebsmittel hilfreich: