Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Arthritis – rheumatisch

Diagnose

Die zwei wichtigen Faktoren, zu betrachten wann, RA bestimmend, sind 1), ob Entzündung anwesend ist, und 2), ob eine Autoimmunreaktion auftritt. Entzündung kann mit einer Vielzahl von Blutproben einschließlich HS-CRP (Maßentzündung quantitativ) und einen Test der Erythrozytsedimentbildungsrate (ESR) (Maßentzündung funktionell) gemessen werden (St. Clair 2004).

Um zu helfen zu bestimmen wenn eine Autoimmunreaktion stattfindet, setzen Doktoren häufig die Niveaus von zwei Proteinen fest: Rheumafaktor (Rf) und anti--citrullinated Proteinantikörper (ACPA), manchmal gekennzeichnet als anti-zyklisches citrullinated Protein (anti-CCP). sind Rf und ACPA die Autoantibodies, die in den immunen Angriff gegen Selbstgewebe im RA mit einbezogen werden.

Tabelle 1. Kriterien für eine endgültige Diagnose der rheumatoider Arthritis.> Eine endgültige Diagnose erfordert das Bestätigungssynovitis wegen des RA in mindestens einem Gelenk. Zusätzlich ein Gesamtpunktzahl ≥ 6 durch das Addieren der Einzelpersonenkriteriumsergebnisse unten (Aletaha 2010; Pietschmann 2011).

KRITERIUM STRECKE
ERGEBNIS
ERGEBNIS
BERECHNUNG
DEFINITION TEST
Zahl und Standort von den Gelenken betroffen 0-5 Fügen Sie einen Punkt für jedes betroffene Gelenk hinzu. „Bezog“ Durchschnitte mit ein, die ein Gelenk entflammt wird. Körperliche Prüfung, geduldiger Bericht und/oder Darstellung des Gelenkes

Serologische Abweichung

(anormale Blutprobeergebnisse)
0-3

0 = Normal

1 = Abweichungen sind auf niedrigen Ständen anwesend

2 = Abweichungen sind an den hohen Stufen anwesend

Die Anwesenheit (Hoch oder niedrige Stände) oder Fehlen entweder Rfs oder des ACPA; hohes Ergebnis hinweisend von der Autoimmunität. Blutprobe analysiert durch Labor
Erhöhter Phasengang 0-1

0 = Test ist negativ

1 = Test ist anormal

„Anormale“ Durchschnitte erhöhten CRP oder hohen ESR; hohe Ergebnisse zeigen Entzündung an Blutprobe analysiert durch Labor
Symptom-Dauer 0-1

0 = Symptome haben für weniger als 6 Wochen fortbestanden

1 = Symptome haben für 6 Wochen oder länger fortbestanden

Symptome, die nicht innerhalb 6 Wochen lösen, sind vom RA hinweisend. Überwachung durch Doktor/geduldigen Bericht