Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Hepatitis C

Wie das Virus der Hepatitis-C übertragen wird

HCV wird hauptsächlich über Aussetzung zu den Produkten des infizierten Bluts oder des Bluts übertragen. Jede mögliche HCV-Fördermaschine kann die Infektion (Weltgesundheitsorganisation 2012) möglicherweise übertragen. Der meiste Gleichtakt des Getriebes teilt verseuchte Nadeln während des Drogenkonsums des Intravenous (iv) (Williams 2011). , eine Bluttransfusion bis 1992 ist gehabt zu haben ein bekannter Risikofaktor auch. Andere mögliche Risikofaktoren umfassen Körperpiercing, das Tätowieren und Aussetzung zu verseuchten Einzelteilen wie Zahnbürsten, Rasierklingen oder Nagelscherern (CDC 2012a; Cavalheiro 2007). Während sexuelles Getriebe von HCV möglich ist, ist Rate niedrig (Cavalheiro 2007; Vandelli 2004; Fierer 2008; Schmidt 2011).

Ungefähr 4% von den Kindern, die zu HCV-angesteckten Müttern getragen werden, erwerben die Infektion während der Geburt. Getrieberisiko erhöht 2 - 3fach, wenn die HCV angesteckte Mutter auch Humanen Immundefizienz-Virus (HIV) hat. Das Stillen erhöht nicht das Risiko des Getriebes (CDC 2011).