Verlängerung der Lebensdauers-Blutprobe-Superverkauf

Übungs-Verbesserung 

Muskeln und Altern

Während Menschen altern, verkümmern unsere Muskeln und schwächen (d.h., sarcopenia), unabhängig davon Übungsregierung oder Lebensstil (Bross 1999). Die Muskeln werden kleiner und weniger Gummiband, und Muskelverletzungen werden mehr üblich (Bross 1999; Baumgartner 1998). Die Fähigkeit, sich von Abnahmen der Verletzungen auch zu erholen, wie Toleranz für Übung tut.

Unsere Abschlussklassen betragen eine gute Zeit zu trainieren, da es Lebensqualität verbessert. Sarcopenia, sogar in schweren Fällen, kann durch Krafttraining (Aniansson 1981 aufgehoben werden; Frontera 1992). Übung ist auch zum Steuerkörpergewicht gezeigt worden (sehr wichtig, wenn Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankung und Bluthochdruck verhindert werden) und Knochen verstärkt. Es ist wichtig für ältere Leute, sich in der regelmäßigen, wenig gebrauchten Übung zu engagieren eher als fleißige Tätigkeit (Martini 1995).

Was Sie bis jetzt gelernt haben

  • Üben Sie Ergebnisse im Gewichtsverminderung, in erhöhtem körperlichem und Geistesstatus, verringertes Risiko von Krankheiten aus, und dauerhaft.
  • Metabolismus ist der Prozess der Abbrechennahrung für Gebrauch als Energie.
  • Während der Muskelkontraktion wird Atp für Energie benutzt. Atp-Speicher werden durch Kreatinphosphat ergänzt, während Glukose fortfährt, neues Atp vom aeroben und anaeroben Metabolismus zu erzeugen.
  • Aerobe Tätigkeit verbessert kardiovaskuläre Funktion und Ergebnisse im Gewichtsverlust. Krafttraining (Widerstandtraining) benutzt Gewichte, um Muskel von wiederholtem, erhöhtem Widerstand zu errichten.