Verlängerung der Lebensdauers-Hautpflege-Verkauf

Schilddrüsen-Regelung

Prüfungs-Schilddrüsen-Funktion

Anregendes Hormon der Schilddrüse (TSH). TSH-Niveau ist der allgemeinste Test für das Aussortieren für Schilddrüsenfunktionsstörung. Im letzten Jahrzehnt hat die Diagnosestrategie für die Anwendung von TSH-Maßen infolge der Empfindlichkeitsverbesserungen in diesen Proben geändert. Es wird jetzt erkannt, dass das TSH-Maß ein empfindlicherer Test als T4 für die Entdeckung von Hypo und von Hyperthyreose ist.59 infolgedessen, fördern einige Länder jetzt eine TSH-erste Strategie für die Diagnose von Schilddrüsenfunktionsstörung bei Patienten.60

Im Jahre 2008 nahmen viele Labors den Bezugsbereich für TSH, 0,45 bis 4,50 μIU/mL an, empfohlen durch die endokrine Gesellschaft und American Medical Association. Obgleich diese Strecke eine Verbesserung über dem vorhergehenden 0.45-5.5 mIU/L ist, gilt sie noch als zu breit von vielen Klinikern.59,60,61

Der amerikanische Verband von klinischen Endocrinologists empfiehlt jetzt eine obere Grenze auf 3,0 mIU/L.,61, welche die Richtlinien für die Diagnose der Schilddrüsenerkrankung von der nationalen Akademie der klinischen Biochemie unterstreichen, dass „mehr als 95% von normalen Einzelpersonen haben TSH-Niveaus unter 2,5 [µIU/mL].“62 diese Platte schlägt vor, dass die obere Grenze auf TSH auf 2,5 µIU/mL verringert werden sollte.63

Andererseits wären möglicherweise Stromstudien vorschlagen auch, dass TSH-Werte möglicherweise unterhalb des Normbereichs Schilddrüsenhormonüberfluß und, bei älteren Patienten darstellen, mit einem erhöhten Todesfallrisiko wegen der Herz-Kreislauf-Erkrankung verbunden.64,65

Verlängerung der Lebensdauer schlägt ein optimales Niveau von TSH zwischen 1,0 und 2,0 µIU/mL vor, wie einige Studien gemerkt haben, dass ein TSH möglicherweise über 2,0 mit nachteiligen kardiovaskulären Risikofaktoren verbunden ist.26 darüber hinaus, ist ein TSH zwischen 1,0 und 2,0 µIU/mL mit dem niedrigsten folgenden Vorkommen der anormalen Schilddrüsenfunktion verbunden gewesen.66

Jedoch während ein Maß TSH allein ein nützliches aussortierendes Werkzeug ist, wenn es Schilddrüsenfunktion, zusätzliche Prüfung der Verlängerung der Lebensdauers-Anwälte, einschließlich freie Niveaus T3 und T4 festsetzt, eine komplettere Bewertung der Schilddrüse zur Verfügung stellen.

Anmerkung: TSH-Werte schwanken mit Uhrzeit, Infektion und vielen anderen Faktoren. In einer Übersicht 2007, die in den Archiven der Innerer Medizin veröffentlicht wurde, gingen Werte spontan zum Normal in mehr als 50% von Patienten mit anormalen TSH-Niveaus zurück, als der Test zu einem späteren Zeitpunkt wiederholt wurde.67 kein Maß von TSH sollten gelten als Diagnose.

Basaltemperatur. Eine alternative Methode für das Festsetzen von Schilddrüsenstatus, der in der Vergangenheit weit verbreitet war, vor der Entwicklung von genauen Schilddrüsenfunktions-Blutproben, ist der Basaltemperaturtest. Vor dem Beginn irgendeiner Tätigkeit, die Temperatur wird genommen, wenn der Körper am kompletten Rest, sofort nach dem Aufwecken und ist. Die normale Basaltemperatur ist ºF 97.6-98.2, und einige alternative Praktiker glauben, dass eine 5-tägige nachfolgende Temperaturlesung unterhalb ºF 97,6 von der Hypothyreose hinweisend ist. Eine Studie zeigte eine bedeutende Wechselbeziehung zwischen der Basaltemperatur und niedrigen der Schilddrüsenfunktion in den Peitschenhiebpatienten. Die Autoren dieser Studie stellen fest, dass Basaltemperatur „scheint, ein empfindlicher Eignungstest, im Verbindung mit Laboranalyse, für die Hypothyreose zu sein, die gesehen wird nach Peitschenhiebtrauma.“68 jedoch, gibt es viele Gründe für Änderung der Basaltemperatur, eine Schilddrüsenplatten-Blutprobe sollte genommen werden, um die Schilddrüsenfunktion genau auszuwerten.

Tests für T4 und T3. Schilddrüsenhormone können in ihren freien und proteineingebundenen Formen geprüft werden. Tests für die proteineingebundenen Formen und die ungebundene Form von T4 oder von T3 gekennzeichnet im Allgemeinen als Gesamt-T4 oder Gesamtt3 beziehungsweise; ungebundene Formen werden Free T4 und freies T3 genannt. Jeder dieser Tests gibt Informationen über, wie der Körper ist, reagierend machend, aktivierend, und auf Schilddrüsenhormon. Niveaus freien T3 und des T4 sind unterhalb des Normal in der klinischen Hypothyreose. In der subklinischen Hypothyreose ist das TSH erhöht, während die Schilddrüsenhormonspiegel noch im normalen Bezugsbereich sind.

Rückt3. Bestimmte Einzelpersonen mit anscheinend normalen Hormonspiegeln T4 und T3 zeigen noch die klassischen Symptome von Hypothyreose an. Dieses liegt möglicherweise an einer übermäßigen Produktion von reverseT3 (rT3). rT3 ist inaktiv und behindert möglicherweise die Aktion von T3 im Körper. Druck und extreme Übung spielen möglicherweise eine Rolle, wenn sie Schilddrüsenhormonaktion senken, indem sie Produktion von TSH und von T3 unterdrücken und Niveaus rT3 erhöhen.69,70

Autoimmune Antikörper. Wenn man die Schilddrüse auswertet, ist es auch wichtig, der Ansicht zu sein, dass die meiste gemeinsame Sache der offenkundigen Hypothyreose in den Vereinigten Staaten eine autoimmune Störung ist, die als Hashimotos Thyreoiditis bekannt ist.71 in dieser Bedingung produziert der Körper Antikörper zur Schilddrüse und beschädigt die Drüse. Hashimotos Thyreoiditis wird durch Standardschilddrüsenprüfung in Verbindung mit Prüfung für das Vorhandensein dieser Antikörper bestimmt, die antithyroglobulin Antikörper (AgAb) genannt werden und thyroperoxidase Antikörper (TPOAb). Einige Leute mit Zöliakie oder Empfindlichkeit zum Gluten sind an erhöhtem Risiko für das Entwickeln der autoimmunen Schilddrüsenerkrankung und sollten ausgewertet werden.72

Erhöhter Schilddrüsenantikörper ist häufig mit dem chronischen Urticaria verbunden, auch genannt Bienenstöcke. Studien berichten dass so viel, wie 57,4% von Patienten mit Bienenstöcken das Vorhandensein von Antithyroidantikörpern haben.73,74 ein Papier im August 2010 schlägt, dass Behandlung mit T4 itching verbunden mit Urticaria verbessert vor, aber riet nicht Behandlung mit T4, es sei denn, dass der Patient hypothyroid war.75

Zusätzliche Prüfung. Manchmal Biopsie oder enzymatische Studien werden angefordert, eine bestimmte Diagnose für Schilddrüsenfunktionsstörung herzustellen. Bedeutende Abweichungen der Schilddrüse, die in der körperlichen Prüfung ermittelt wird, können durch Ultraschall oder ein Verfahren weiter festgesetzt werden, das als Scintigrafie bekannt ist.

Hypothalamische pituitäre Achse (HPA). Es gibt ein vertrautes Verhältnis zwischen der Schilddrüse, den Nebennieren und den Geschlechtshormonen.76 , wenn Hypothyreose vermutet wird, eine Bewertung der Nebennieren sowie die Geschlechtshormone wird vorgeschlagen.

Hypothyreose: Was Sie kennen müssen

  • Schilddrüsenerkrankungen treten ungefähr fünfmal häufiger in den Frauen als in den Männern auf. So viel wie 20% von Frauen in 60 Jahren alt haben Sie subklinische Hypothyreose.77
  • Wenn unbehandelt, kann chronische Hypothyreose myxedema Koma, eine seltene, lebensbedrohende Zustand ergeben. Nach der Verschlechterung der chronischen Hypothyreose Geistesfunktionsstörung, Benommenheit, Kreislaufkollaps und Koma können sich, auch entwickeln.78
  • Eine Autoimmunerkrankung, die Hashimotos Thyreoiditis genannt wird, ist die meiste gemeinsame Sache der niedrigen Schilddrüsenfunktion in den Vereinigten Staaten. Das Immunsystem des Körpers nimmt irrtümlich das Schilddrüsengewebe in angriff, welches die Fähigkeit hindert, Hormone zu machen.Die Hypothyreose 79, die durch Hashimotos Krankheit verursacht wird, wird mit Schilddrüsenhormon-Ersatzmitteln behandelt.
  • Hashimotos Krankheit verursacht normalerweise Hypothyreose, aber löst möglicherweise auch Hyperthyroidsymptome aus.80
  • Hyperthyreose wird normalerweise durch Morbus Basedow, in denen Antikörper produziert werden, die an TSH-Empfänger in der Schilddrüse binden, anregende überschüssige Schilddrüsenhormonproduktion verursacht.20
  • Die Unterscheidung zwischen Hashimotos Thyreoiditis und Morbus Basedow ist möglicherweise nicht so wichtig wie dachte einmal. Im Jahre 2009 Forscher schrieben den, „Hashimotos und des Morbus Basedows sind verschiedene Ausdrücke eines im Allgemeinen ähnlichen autoimmunen Prozesses, und der klinische Auftritt reflektiert das Spektrum der Immunreaktion bei einem bestimmten Patienten.“ 81 die zwei Krankheiten können Schilddrüseanregung und -zerstörung gleichzeitig oder in der Folge verursachen überschneiden.82 einige Kliniker halten die zwei Bedingungen für verschiedene Darstellungen der gleichen Krankheit.83 ungefähr 4% von Patienten mit Morbus Basedow zeigten einige Symptome von Hashimotos Thyreoiditis während der Kindheit an.84
  • Schwangere Frauen sind für Hypothyreose besonders gefährdet. Während der Schwangerschaft produziert die Schilddrüse mehr Schilddrüsenhormon als, wenn eine Frau nicht schwanger ist,85 und die Drüse möglicherweise erhöht sich an Größe etwas.
  • Unbeaufsichtigte Schilddrüsenfunktionsstörung während der Schwangerschaft kann zu preterm Geburt, geistige Behinderung und Blutung im postpartum Zeitraum führen.86 nah zu arbeiten ist wichtig, mit einem Arzt zur Monitorschilddrüsenfunktion während der Schwangerschaft.
  • Zu bestimmen die Tests und die Monitorhypothyreose umfassen: Schilddrüsen-anregendes Hormon (TSH), Gesamt-T4, Gesamtt3, freies T4 (fT4), freies T3 (FT3), Rückt3 (rT3), Schilddrüsenperoxydaseantikörper (TPOAb), Thyroglobulinantikörper (TgAb)