Verlängerung der Lebensdauers-Frühlings-Räumungsverkauf

Akne

Neue und auftauchende Strategien

Hyaluronsäure-Einspritzung

Hyaluronsäure ist in den Hautbehandlungen und -produkten sehr populär geworden. Es ist möglicherweise, eine eingespritzte Behandlung für Aknenarben, als Narben das Ergebnis der anormalen Bildung von Kollagenstrukturen so effektiv auch sind, die mit Hautwundheilung sind. Microinjections des Hyaluronsäuregels in schwere Aknenarben ergab unmittelbare kosmetische Verbesserung in einem kleinräumigen Versuch (Halachmi 2013). Deshalb werden diese Einspritzungen „ergänzen“ und verbessern folglich den Auftritt von Aknenarben benutzt möglicherweise (Lee, Kim 2010).

Lichttherapie

Die Aknen der Bakterien P., die eine wichtige Rolle in der Akne-bedingten Entzündung spielen, sind für bestimmte Wellenlängen von hellem, besonders blaues und rotes Licht empfindlich (Gold, Andriessen, Biron, Andriessen 2009). Experimenteller Beweis zeigt, dass Aussetzung zum Blaulicht P.- Aknen unterdrückt, und in einer Studie, verringerte Akneverletzungen des Blaulichts Therapie durch 64% nach 5 Wochen der Behandlung (Kawada 2002). In einer unterschiedlichen Studie verringerte Blaulichttherapie entzündliche Akneverletzungen um 34%, wenn aktuell 1% Clindamycinlösung, erzielte nur eine 14% Reduzierung (Gold 2005).

das Blau-Licht-Ausstrahlen von Geräten kann zu Hause verwendet werden (Gold, Andriessen, Biron 2009; Gold, Andriessen, Biron, Andriessen 2009). Studien haben gezeigt, dass selbst-verwaltete Blaulichttherapie Akneverletzungen über einen 8-wöchigen Zeitraum (Gold, Andriessen, Biron, Andriessen 2009) verringern kann. Eine Studie bei Cornell University fand, dass blau und rotes Licht Akne-Verletzungszählungen der Kombination in den erheblich verringerten, die selbst-verwalteter Behandlung mit einem Handfolgen Gerät der Leuchtdiode (LED). Die Behandlung wurde für 4 Wochen verwaltet und Akneverletzungszählungen sanken während der Behandlung und für 4 Wochen Behandlung folgend und erreichten eine abschließende Reduzierung von 69% bei 8 Wochen (Sadick 2008).

Gesamt, ist Lichttherapie eine sehr effektive Aknebehandlungsmöglichkeit mit minimalen Nebenwirkungen. Ein Bericht des erschienenen Beweises fand dass so viel, wie 85% von Patienten, die Lichttherapie durchmachen, mindestens eine 50% Reduzierung in der Akneschwere erzielen. Außerdem erfährt Fünftel von behandelten Einzelpersonen eine Reduzierung in der Akneschwere von bis 90%. Die Autoren, die den Bericht leiteten, schlossen „Verbesserung der Akne durch Lichttherapie, obgleich vergleichbar mit den Effekten von oralen Antibiotika, von schnellerer Entschließung der Angebote und von weniger Nebenwirkungen und führen zu geduldige Zufriedenheit“ (Elman 2004).